BTS Génie Technique

Actualités 2015

18.12.15

Ludwig Museum und MAKK in Köln

 

25.06.15

Endspurt bei den diesjährigen Diplomarbeiten des BTS Génie Technique

Am Ende des viersemestrigen Studiums des Génie Technique steht für jeden Studenten eine Diplomarbeit an, die die im Laufe des Studiums erworbenenen ingenieur- und betriebswirtsschaftlichen Kenntnissen in die Praxis umsetzt. Auch 2015 zeigen die vielfältigen Themen der Diplomarbeiten die große Bandbreite der im Studium vermittelten Inhalte.

Die Themen dieses Jahres drehen u.a. um:

Die Auswertung der Betriebsdaten von Drehkolben (Service de la Canalisation VdL),

Das Ausarbeiten des koordinierten Projektes zur Erneuerung sämtlicher Versorgungsleitungen- und anschlüsse in der Rue de Wiltz in Luxemburg-Bonneweg (Creos Gaz),

Eine neuartige Methode zum Anschluss von privaten Kunden in neuen Wohngebieten (Creos Luxembourg),

Eine Marktstudie zur Einsatz von Smart Home Technologien (Felgen & Associés Ing. conseils),

Die Energiebilanz einer Gemeinde im Rahmen des Klimapaktes (Siegel Schleimer Ing. Conseils),

Die Detektion von metallischen Objekten auf einem Heißklinker-Transportband (Cimalux),

Eine Studie zur Installation einer Photovoltaikanlage einer Mehrzweckhalle (Felgen & Associés Ing. Conseils),

Die energetische Sanierung des ‘Bâtiment Entretien’ der CFL-Werkstätten in Petingen (CFL Division Génie Technique),

Eine Studie zur Herstellung von Satellitenverbindungen und zum Aufbau von Netzwerken in abgelegenen Gebieten.

Am 9. und 10. Juli werden die Studenten im Rahmen ihrer Soutenance die Ergebnisse ihrer Arbeiten dem Publikum vorstellen.

 

 

06.01.15

Visite au tribunal du travail pour les étudiants du BTS Génie Technique

Les étudiants de promotion 4 du BTS Génie Technique ont assisté lundi 5 janvier à 14h à une audience du tribunal du travail de Luxembourg. Les étudiants ont été reçus avant les débats par le juge du tribunal, Michèle Hornick et ses deux assesseurs qui leur ont fourni des explications sur le fonctionnement et l’organisation de la justice du travail à Luxembourg.

Les étudiants ont pu apprécier lors des audiences et la nature des litiges ainsi que les arguments mis en avant par les avocats pour défendre leur clients.

Cette visite s’inscrit dans le cadre du cours de gestion juridique de l’entreprise au semestre 3 du BTS Génie Technique.